In Balance sein

Kraftvolle Ausrichtungstage im Teutoburger Wald

Du willst gut für dich sorgen, den aktuellen Entwicklungen in der äußeren Welt stimmig begegnen. Manchmal fragst du dich, wie du deine individuellen Ziele daran anpassen kannst, welche Entscheidungen du wie treffen willst und was als Nächstes zu tun ist. Du wünschst dir (wieder mehr) innere Verbundenheit und natürliche Anbindung mit dem, was dir wichtig ist. - Diese Tage schenken Dir Zeit für Innenschau und eine Ausrichtung im Außen.

Die Externsteine sind ein alter Kraftplatz mit spirituellen Wurzeln und bewegter Geschichte. Hier gibt es archäologische Funde aus der Altsteinzeit um 10.000 v. Chr.. In der Unverrückbarkeit und Klarheit der Steine, dem Sonnenheiligtum oben und dem sogenannten Sargstein unten, lädt der Platz dazu ein Licht und Schatten zu balancieren. Du kannst dich hier leichter auf das fokussieren, was gerade jetzt da und dran ist, deine eigenen Ressourcen nutzen, deinen Körper spüren, ein Ziel für privates oder berufliches formulieren. Die Natur, schamanische Rituale, das intuitive Bogenschießen und die Energien dieses Ortes wirken dabei unterstützend.

Wir folgen den Spuren der Mythen, die sich um die Steine ranken, entdecken und erwandern den Kraftplatz Schritt für Schritt. Einiges werden wir dir erzählen. Anderes darfst du selbst erspüren und für dich herausfinden. Wir sind mit allen Sinnen unterwegs:

  • bei Spaziergängen mit geomantischen Erläuterungen zum alten Naturplatz
  • beim intuitiven Bogenschießen mit der Möglichkeit die eigene Wirksamkeit im Innen wie Außen zu erleben/ sichtbar zu machen
  • bei Erkundungen der vielschichtigen Kraftpunkte rund um die Externsteine

Gleichzeitig bekommst du Raum für individuelles Nachspüren an diesem kraftvollen Ort. Es gibt Gelegenheit zu Austausch und Gespräch sowie Zeit mit und in der Natur. Hierdurch und durch das spielerische Aktivsein, entsteht Abstand zum Alltag und Raum für kreative Ideenfindung. Du bist eingeladen Kopf, Herz und Hand in Balance zu bringen.

Rahmen:

Termin:                           03. bis 06. August 2023, Donnerstag- bis Sonntagnachmittag

Kosten:                           480,- Euro für Reiseorganisation- und Durchführung, Vorträge, Bogenschießen (inkl. Material), Transfers,
                                          persönliche Begleitung vor Ort, Eintritte und Führungen.

                                          Zzgl: 247,50 Euro für Übernachtung im EZ mit Frühstück, inkl. Taxe

Unterbringung:            liebevoll eingerichtetes, rustikal-bequemes Hotel, welches direkt am Bärenstein in der Nähe der
                                          Externsteine liegt: Landhaus Hotel Weber, Hasenwinkel 4, 32805 Horn-Bad Meinberg.

Gruppengröße:            max. 10 Personen

Die Anreise ist individuell zu organisieren. Gerne vermitteln wir Mitfahrgelegenheiten, wenn sich das innerhalb des Teilnehmer*innenkreises anbietet. Ansonsten ist die Anreise mit dem Zug (bis Detmold) und eine Abholung möglich.

Leitung in Kooperation mit  Marianne Quast (Hypno- und systemischer Coach, Psychologische Astrologin, Musikpädagogin, Kraftortreisende seit 2001, Tarotberaterin) www.mariannequast.de

Anmeldung bitte bei Marianne Quast: Mobil: 0172-6498445 / Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bleib immer Up-To-Date und erhalte die neusten Infos zu kommenden Veranstaltungen mit meinem Newsletter.