Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
08. Oktober 2022
Kleine Auszeit mit Pfeil und Bogen

Das intuitive Bogenschießen ist eine Methode, mit der Du Deine Aufmerksamkeitsprozesse bewusst und neu wahrnehmen kannst. Schon mit dem Spannen des Bogens beginnt dies. Die Technik als wieder und wieder ausgeführter Bewegungsablauf führt schließlich dazu, dass Du eins wirst mit dem Bogen. Der Flug des Pfeils und das Treffen im Stroh geben Dir ein direktes Feedback auf die innere wie äußere Haltung.

21. - 28. Oktober 2022
Auszeitwoche mit Pfeil und Bogen in Portugal

Deine ersten Erfahrungen im Bogenschießen haben Dir gezeigt, wie hilfreich und unterstützend der immer wieder gleich ausgeführte Bewegungsablauf ist. Innere wie äußere Haltung haben ebenso Einfluss auf den Flug des Pfeils, wie der Stand im Spannungsbogen und das Loslassen am Ankerpunkt. Manches davon ist für Dich völlig klar und mit großer Selbstverständlichkeit umsetzbar. Anderes möchtest Du gerne vertiefen und intensivieren. Dafür gibt es in Portugal Zeit und Raum.

28.-30. April 2023
Held*in sein mit Pfeil und Bogen

Du stehst mit beiden Beinen im Leben. Gleichzeitig spürst Du die Sehnsucht, etwas verändern, dem Ruf eines neuen Abenteuers folgen zu wollen. Dich beschäftigt vielleicht die Frage, was passiert, wenn Du dich beruflich oder privat neu aufstellst und ausrichtest, Du die Rolle als Führungskraft Deines eigenen Lebens neu oder anders gestaltest.

13. März 2023
Würde als Weg - in Beruf und Privatleben

Was bedeutet "Würde" für Dich? Wie kann sie Dir als Leitmotiv dienen - im Beruf sowie im persönlichen Umfeld - in Führung und Kommunikation? Wie kannst und willst Du Dein eigenes Verständnis von "Würde" ganz konkret und bewusst in Dein Leben integrieren?

05. - 07. Juni 2023
Exerzitien: Meditation - Fokus - Bogenschießen

Sich öffnen und einfach Dasein – für sich selbst, im Kloster aber vielleicht auch für Gott.

Die Meditation im Kloster Steinfeld lädt Dich dazu ein, ganz auf das zu lauschen, was gerade ist. In einer Verbindung aus Zen bzw. Zazen (sitzender Versenkung in der buddhistischen Tradition) und christlicher Mystik kannst Du bei Dir selbst sein und gleichzeitig die kleine Gruppe als Unterstützung Deiner Meditationspraxis erleben.

22. - 25. Juni 2023
Aus der Fülle ins Ziel

Sich in der Fülle  aufstellen, aufspannen und Eins werden mit dem Bogen. Und dann, am Punkt der höchsten Anspannung die Sehne loslassen. - Der Pfeil verlässt den Bogen, schwingt und fliegt seinem Ziel entgegen. - Als Schütz*in bleibt dir, ihm hinterher zu sehen und nach zu spüren. Zufrieden und in vollem Bewusstsein für dich selbst, deine Ressourcen und deine (Selbst-) Wirksamkeit.

Bildungsurlaub:

2023 wird das Bogenschießen auch wieder als Bildungsurlaub stattfinden! Zusammen mit der KGA - Salute (Kölner Gesundheitakademie) habe ich zwei schöne neue Orte dafür gefunden. 

Bleib immer Up-To-Date und erhalte die neusten Infos zu kommenden Veranstaltungen mit meinem Newsletter.