Die Esche als Impulsgeberin

Beim Waldbaden hatte die Esche diese Woche eine ganz besondere Wirkung auf meine Klientin und mich. An ihrem auffallenden Stamm, der ganz rissig und grau war, konnten wir auf Tuchfühlung mit ihr gehen. Kleinigkeiten sehen, ertasten, hören und wahrnehmen. Das eher licht wirkende Blätterdach fiel uns als nächstes auf und hat uns fast irritiert. Da hat ein so großer, alter Baum so filigrane Blätter... Hier waren also die Details wichtig und interssant.

Wusstest Du, dass die Esche im Herbst als einziger Baum seine Blätter grün abwirft? Alle anderen Laubblätter färben sich erst bunt und fallen dann ab.

Von ganz nah hatten die beiden Eschenbäume also einige Impulse für die anstehenden Aufgaben, die bei meiner Klientin mit dem Schreiben einer Abschlussarbeit zu tun haben. Aber auch aus kleiner und großer Entfernung fanden wir durch achtsame Betrachtung und Wahrnehmung dessen, was in uns anklingen durfte, Entsprechungen im Alltag. So "versteckte" sich aus einer bestimmten Perspektive beispielsweise ein Baum hinter dem anderen und zwei Eschen wurden für uns zu einer. Aus noch größerer Entfernung fügten sich beide schließlich gut in das Gesamtbild des Stadtwaldes ein. Mit Abstand, ist nach den Details aus der Nähe, das große Ganze leichter in den Blick zu nehmen.


Die Esche

  • schafft mit ihrer hoch aufragenden Krone und den tiefreichenden Wurzeln die Verbindung zwischen Himmel, Erde und Unterwelt.
  • hat unheilabwendende Kräfte und soll sowohl vor meterologischen als auch vor zwischenmenschlichen Unwettern schützen,
  • ist Stabilisator(in) in rutschgefährdeten Böden,
  • wird bis zu 300 Jahren alt und hat biegsames, sehr wertvolles Holz,
  • steht symbolisch für eine glückliche Ehe.

Welche Ideen kommen Dir, wenn Du Dir über die Eigenschaften, Mythen und Aufgaben der Esche Gedanken machst? Kannst Du sie ebenfalls auf eine aktuelle Lebenssituation übertragen? Oder müsste es für Dich ein anderer Baum oder eine andere Pflanze aus der Natur sein?

Wir hatten ein inspirierendes Gespräch und eine tolle Runde bei wunderbarem Sonnenschein. - Vielen Dank deshalb an die (Stadt-)Natur!

Bleib immer Up-To-Date und erhalte die neusten Infos zu kommenden Veranstaltungen mit meinem Newsletter.